Gesucht: Das beste Netz

Wer kennt die Situation nicht? Man sitzt im Zug oder Bus, erledigt zwischen zwei Terminen einen Teil der geschäftlichen Korrespondenz – und plötzlich: Ein Verbindungsfehler tritt auf. Oder mitten im Gespräch bricht auf einmal die Verbindung ab – das Wort wird einem im wahrsten Sinne abgeschnitten.
Netzabdeckung ist entscheidend
Was im privaten Bereich allenfalls nur mühsam ist, kann in der Business-Kommunikation schnell zu einem Problem werden. Aussendienst-Mitarbeitende, die beim Kunden vor Ort Lagerbestände abgleichen oder eine Bestellung auslösen wollen, brauchen verlässlichen Zugriff auf das mobile Internet. Ebenso bei der Polizei: Wenn Einsätze verschiedener Einheiten und Personen blitzschnell koordiniert werden müssen, wird das Mobiltelefon zum unverzichtbaren Helfer in der Verbrechensbekämpfung.
Netzabdeckung und Leistungsfähigkeit des Mobilfunknetzes sind elementare Voraussetzungen für erfolgreiche mobile Kommunikation. Das Datenvolumen im Mobilfunknetz verdoppelt sich rund alle 12 Monate.
Damit die Schweizer Bevölkerung auch in Zukunft ein qualitativ hochstehendes und zuverlässiges Mobilfunknetz nutzen kann, bedarf es eines stetigen Ausbaus der Kapazitäten – und das nicht nur in den Städten und urbanen Zentren, sondern auch auf dem Land.
Das Mobilfunknetz im Fokus